Nachtgeländespiel

Kind: „Das sah so cool aus!“
Mitarbeiter: „Fand ich auch!“

Gestern Abend fand das Nachtgeländespiel statt, welches im schwindenden Abendrot ein buntes Mosaik aus Knicklichtern auf den Sportplatz zauberte. Ziel des Spiels war es als Erster auf die gegenüberliegende Seite des Spielfelds zu gelangen. Um die Knicklichter zu bekommen, mussten die Kinder in Minispielen Wertmarken verdienen, die sie dann an der Tauschstation gegen die leuchtenden Stäbchen eintauschen konnten.

IMG_5254 IMG_5259 IMG_5271 IMG_5285 IMG_5290

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s